JProf.’in Dr. Svenja Flechtner

Zur Person

Schwerpunkte

Svenjas wissenschaftliche Kompetenzen liegen in den Bereichen Entwicklungsökonomik, Verhaltensökonomik, Sozio-Ökonomik, interdisziplinäre Forschung und Wissenschaftstheorie. Ihre Gestaltungskompetenzen umfassen die Gestaltung und Organisation wissenschaftlicher Veranstaltungen und Workshops sowie die akademische Lehre.

Kurzbio

JProf.’in Dr. Svenja Flechtner studierte Sprachen, Wirtschafts- und Kulturraumstudien (Diplom) sowie Governance & Public Policy/Staatswissenschaften (Bachelor) in Passau und Paris und promovierte an der Europa-Universität Flensburg. Ihre Dissertation zum Thema „Aspirations and the persistence of poverty and inequalities“ erhielt den Egon-Matzner Preis für Sozioökonomik 2017. Svenja ist Juniorprofessorin für Plurale Ökonomik an Universität Siegen. Zuvor war sie wissenschaftliche Mitarbeiterin (Post-Doc) im Bereich Ökonomie des Lateinamerika-Instituts der Freien Universität Berlin. 2014-2018 war sie Vorstandsmitglied der European Association for Evolutionary Political Economy (EAEPE).
E-Mail: svenja.flechtner@zoe-institut.de
Telefon: 0228-38757602

ZOE unterstützen

Mit einer Spende ermöglichen Sie uns, unbequeme Fragen zu stellen und unabhängig zu arbeiten.
Jetzt UnterstützerIn werden!