Olivia Davis

Zur Person

Schwerpunkte

Der Fokus von Olivias Interessensgebiet liegt darin, neue Herangehensweisen an Ökonomie zu finden, sowohl auf individueller, sozialer und staatlicher Ebene. Für ZOE erforscht sie neue und alternative Politikstrategien auf europäischer Ebene, mit dem Ziel einen nachhaltigeren und wohlstandsorientierteren ökonomischen Rahmen zu entwickeln.

Kurzbio

Olivia Davis (M.Sc., M.A.) hat Ökonomie und Umweltwissenschaften im Bachelor und in ihrem ersten Master studiert. Um ihre Suche nach neuen und ganzheitlichen Zugängen zu Ökonomie, Umwelt und Gesellschaft zu erweitern, absolvierte sie danach einen M.A. in Politik, Philosophie und Ökonomie. Olivia hat sowohl bereits im Bereich Klimaschutzanpassungen und Enährungssicherung im ländlichen Südafrika gearbeitet, als auch in internationalen Projekten zur Anwendung und Verbreitung des ökonomischen Mehrwerts von großflächiger nachhaltiger Landbewirtschaftung. In den letzten Jahren hat sie sich auf die Ökonomie als Fachrichtung fokussiert, in der Hoffnung Wege zu finden um Ökologie und soziale Aspekte in ihren Umfang mit einzubeziehen.
E-Mail: olivia.davis@zoe-institut.de

ZOE unterstützen

Mit einer Spende ermöglichen Sie uns, unbequeme Fragen zu stellen und unabhängig zu arbeiten.
Jetzt UnterstützerIn werden!