Mathias Rockenbach

Zur Person

Schwerpunkte

Mathias wissenschaftliche Kernkompetenzen liegen in den Themenbereichen Postwachstum, Wachstumstreiber und –zwänge, sowie Wachstumskultur. Weiterhin hat er sich eingehend mit dem Spannungsverhältnis von Kapitalismus und Demokratie, Theorien des sozialen Wandels sowie mit dem Konzept des bedingungslosen Grundeinkommens beschäftigt. Seine Gestaltungskompetenzen liegen in der interdisziplinären Analyse sozial-ökologischer Krisen und Lösungsansätze sowie in der Veranstaltungsorganisation.

Kurzbio

Mathias hat Kulturwissenschaften an der Universität des Saarlandes in Saarbrücken sowie Transformationsstudien an der Europa-Universität Flensburg studiert. Er hat ehrenamtlich und als wissenschaftliche Hilfskraft am Institut für ästhetisch-kulturelle Bildung an der Uni Flensburg mehrere Veranstaltungen zu Themen der sozial-ökologischen Nachhaltigkeit und gesellschaftlichen Transformation organisiert. Bei ZOE ist er Praktikant im Projekt „Policymaking Beyond Growth“.
E-Mail: mathias.rockenbach@zoe-institut.de

ZOE unterstützen

Mit einer Spende ermöglichen Sie uns, unbequeme Fragen zu stellen und unabhängig zu arbeiten.
Jetzt UnterstützerIn werden!