Andreas Dimmelmeier

Doktorand und akademischer Koordinator

Zur Person

Schwerpunkte

Andreas wissenschaftliche Kompetenzen liegen in den Bereichen nachhaltiges Finanzwesen (sustainable finance), Wissenschaftsphilosophie, Netzwerkanalyse und qualitative/quantitative Textanalyse. Seine Gestaltungskompetenzen umfassen Lehre, Projektorganisation und die Organisation von wissenschaftlichen Workshops.

Kurzbio

Andreas Dimmelmeier promoviert als Marie Curie Fellow an der Universität Warwick und der Copenhagen Business School. Zuvor war er am Aufbau der Exploring Economics Lehrplattform des Netzwerk Plurale Ökonomik als akademischer Koordinator beteiligt. Andreas studierte Internationale Politische Ökonomie an der Universität Warwick (M.A) und internationale Beziehungen und internationale Organisationen an der Rijksuniversiteit Groningen (B.A).
E-Mail: andreas.dimmelmeier@web.de

ZOE unterstützen

Mit einer Spende ermöglichen Sie uns, unbequeme Fragen zu stellen und unabhängig zu arbeiten.
Jetzt UnterstützerIn werden!