ZOE Institut Header Image

The Future-fit Economies Update

Die Bemühungen von ZOE zielen stets darauf ab, neue Wege zu einer zukunftsfähigen Wirtschaft für das 21. Jahrhundert zu erforschen und diese in einer ko-kreativen Politikberatung mit der EU, den nationalen und regionalen Regierungen umzusetzen. 

Dank dem Befördern neuer MitarbeiterInnen waren wir in der Lage, unsere Aktivitäten auszuweiten und uns auf Schlüsselbereiche zu konzentrieren, wie z. B.: Recovery- und Resilienzsmaßnahmen einschließlich fiskalpolitischer Reformen; Einbeziehung der Wellbeing Economy und Messung von Fortschritt abseits des BIP; sowie die Entwicklung politischer Wege zu 1,5-Grad Lebensstilen. Außerdem arbeiten wir an konkreten politischen Maßnahmen in enger Zusammenarbeit mit politischen EntscheidungsträgerInnen und wichtigen PartnerInnen. 

Da der Klimawandel große Veränderungen erfordert, um eine integrative und nachhaltige wirtschaftliche Transformation vorzubereiten, wollen wir unsere Kernaktivitäten ausbauen: 

  • Expertise in den Bereichen Recovery und Resilienz, Steuerpolitik, Wellbeing Economy und Lebensstile. 
  • Fokus auf Governance-Prozesse und trade-offs, um die Entscheidungsfindung zu verbessern. 
  • Erweiterung unserer Netzwerke von Fellows und Verstärkung unseres Beirats mit führenden WirtschaftswissenschaftlerInnen. 
  • Ausweitung unserer Arbeit zu Framing und Narration sowie neue Coaching-Sitzungen unter Einbeziehung unserer wichtigsten PartnerInnen in diesem Bereich. 

Wenn Sie uns auf diesem Weg begleiten möchten, können Sie den Newsletter The Future-fit Economies Update abonnieren, der Sie über die neuesten politischen Entwicklungen informiert und Ihnen eine Übersicht über relevante Ressourcen bietet. 

Alle Updates finden Sie hier