Forschung & sozio-ökonomische Innovationen

Die globalen Herausforderungen verlangen einen breiten Blick auf Wirtschaft und Gesellschaft. Als außeruniversitäres Wirtschaftsforschungsinstitut nutzen wir verschiedene ökonomische Methoden und Theorien: Von quantitativer ökonomischer Forschung und Modellierung komplexer Systeme bis zu qualitativen Arbeiten in der Institutionenökonomik und ökonomischen Transformationsforschung.

Durch diesen Ansatz beantworten wir aktuelle Fragen zu Wohlstand und Nachhaltigkeit und entwickeln richtungsweisende Impulse für eine zukunftsfähige Wirtschaftsordnung.

Individuelle Angebote

Ein Großteil unserer Forschung ist über Drittmittelprojekte in Kooperation mit deutschen und internationalen Forschungsinstitutionen und Praxispartnern finanziert. Gerne nutzen wir unsere Expertise, um Ihnen neue Einblicke in Ihre Fragen zu ermöglichen. Dabei greifen wir im besonderen Maße auf folgende Methoden zurück.

ZOE unterstützen

Mit einer Spende ermöglichen Sie uns, unbequeme Fragen zu stellen und unabhängig zu arbeiten.
Jetzt UnterstützerIn werden!